SKN - Sachkundenachweis (St. Gallen / Thurgau / Appenzell)

Nächste Kurse, auf Anfrage  





Bitte überweisen Sie den offenen Kursbetrag nach der Anmeldung per Telefon oder E-Mail auf mein Konto. Erst nach Zahlungseingang gilt die Kursanmeldung als definitiv. Eine Rückerstattung des Betrages bei Nichterscheinen ist nicht möglich.

Der SKN Theoriekurs kann gegen einen Aufpreis auch privat bei Ihnen zu Hause gemacht werden.





Seit 1. September 2008 ist das neue Tierschutzgesetz in Kraft, wonach Hundehalter und Hundehalterinnen einen obligatorischen Kurs absolvieren müssen.

Theoriekurs

Ersthundehalter und Ersthundehalterinnen müssen vor dem Kauf eines Hundes den Theoriekurs besuchen. Der Kurs dauert 2 x 2 Stunden und wird mit einer interessanten Präsentation durchgeführt.

Folgende Themen werden behandelt:
  • Ausdrucksverhalten des Hundes
  • Normal - und Problemverhalten des Hundes
  • Lerntheorie
  • Rassenkunde
  • Verhaltenskodex
  • Hund im Recht
  • Gesundheit des Hundes

Kosten: CHF 140.00






Praxiskurs

Alle Hundehalter und Hundehalterinnen müssen mit jedem neuen Hund innerhalb eines Jahres diesen Praxiskurs besuchen. Die Praxislektion findet 4 mal statt und dauert je eine Stunde. Der Kurs wird mit maximal 4 Hunden durchgeführt.

Folgende Übungen werden durchgeführt:
  • Rückruf
  • Leinenführigkeit
  • sitz, platz, bleib
  • Körpersprache richtig einsetzen
  • positive Verstärkung
  • Abbruchsignal
  • Stress erkennen und vermeiden

Kosten: CHF 140.00






Der SKN ist nicht übertragbar. Bei einem Halterwechsel muss der neue Besitzer / die neue Besitzerin den Kurs absolvieren. Die bei der Anis registrierte Person muss über den SKN verfügen.

Der Kurs findet auf dem Hundeplatz des SKBS in Oberbüren statt. (Google Maps)

Für weitere Informationen und Kursdaten kontaktieren Sie mich bitte.

Kontaktanfrage

Gerne rufe ich Sie zurück, um Sie in einem persönlichen Gespräch über mein Angebot zu informieren.